Mind Control

Dipl. – Psych. Heiner Gehring: Mind Control – Angriff auf die Freiheit

Technisches Mind Control

Ziele von Mind Control:

– Beherrschung von Menschen

– Kontrolle

– Kontrolle der Gedanken

Es gibt heutezutage vielfältige technische Möglichkeiten, um Menschen zu manipulieren, zu beeinflussen und sogar zu steuern: Skalarwaffen und Mindcontrol

In einem Interview mit der Zeitschirft „raum & zeit“ beschreibt der ehemalige Geheimdienstmitarbeiter Carl Clarke die Methoden und Vorgehensweisen des Geheimdienstes. Es geht u.a. um Mikrowellenwaffen, deren Einsatz beim Menschen körperliche und psychische Symptome wie z.B. inneres Brennen, Schmerzen und Ängste verursachen können. Es wird versucht, Menschen gezielt in den Wahnsinn zu treiben! Durch elektromagnetische Strahlung lassen sich auch die Gefühle direkt beeinflussen und Ängste, Aggressionen, Nervosität und Vergesslichkeit erzeugen. Zudem beschreibt er den Grund seines Ausstiegs aus der Geheimdiensttätigkeit: Er sollte ganz normale, nicht kriminelle und nicht politische Personen verfolgen. Er sagt, es hatte irgendetwas mit der DNA der betreffenden Personen zu tun. Es handelt sich dabei um Indigo-Verfolgungen:

Interview der Zeitschrift „raum & zeit“ mit dem ehemaligen Geheimdienstmitarbeiter Carl Clarke