Spiritualität

„Sei ohne Furcht; glaube nur!“
Jesus in Markus Kapitel 5, Vers 36
„In Zeiten, da mir Angst ist, vertrau ich auf dich! Mit Gottes Hilfe werde sein Wort ich rühmen. Auf Gott vertrau‘ ich, fürchte mich nicht; was können Menschen mir antun?“
Psalm 56, Vers 4-5
Das Gelassenheitsgebet
„Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann,
den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann,
und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.“
Reinhold Niebuhr

Goldene Regel

„Was du nicht willst, was man dir tu‘, das füg‘ auch keinem anderen zu.“

Bibel

„Zwinge anderen nie etwas auf, was du nicht auch für dich selbst wählen würdest.“

Konfuzius, China

„Was du hassen würdest, wenn man es dir antäte, das tu keinem anderen an.“

Altes Ägypten

„Was du nicht willst, dass dir geschehe, das tu selbst keinem anderen an.“

Altes Griechenland

„Verletze niemanden auf eine Weise, die du selbst als schmerzhaft empfinden würdest.“

Buddhismus

„Man sollte einem anderen niemals etwas antun, was man selbst als verletzend empfindet.“

Hinduismus

Zitat: © www.geistheiler-sananda.net